{$logoAltText}

Eine eigene, kostengünstige Ladestation für Ihr Unternehmen mit der KFW-Förderung

Ab dem 23.11.2021 können Sie im Förderportal der KFW einen Antrag auf Förderung Ihrer nicht-öffentlichen Ladestationen stellen. 

  • Zuschuss bis zu 900 Euro pro Ladepunkt 
  • für den Kauf und die Installation von Lade­stationen, die nicht öffentlich zugänglich sind
  • zum Aufladen von Firmenfahrzeugen und Privatfahrzeugen von Beschäftigten
  • für Unternehmen und kommunale Unter­nehmen, freiberuflich Tätige und gemein­nützige Organisationen

 

Gefördert wird:

  •  der Kauf neuer Lade­stationen mit bis zu 22 kW Ladeleistung und intelligenter Steuerung 
  •  der Einbau und An­schluss der Lade­stationen, inklusive aller Installations­arbeiten
  •  Energie­management-Systeme zur Steuerung der Lade­stationen

Für Privatpersonen gilt weiterhin:


Unsere Wallboxen im Überblick

  Wallbox Pulsar Plus Wallbox Commander ABL Basic Alphatec AW1eM Tesla Wall Connector 3
Maximale Ladeleistung 22 kW (dreiphasig) 22 kW (dreiphasig) 22 kW (dreiphasig) 11 kW (dreiphasig) 22 kW (dreiphasig)
Abmessungen 166 x 163 x 82 mm 221 x 152 x 115 mm 272 x 221 x 116 mm 221 x 220 x 84 mm 345 x 155 x 110 mm
Ladekupplung Typ 2 Typ 2 Typ 2 Typ 2 Typ 2
Ladekabellänge 5m (optional 7m) 5m (optional 7m) 6,35m 5m 7,3m
LED-Anzeige
Kompatible App    
Zeitplaner      
Schließfunktion  

Weitere Informationen bei Downloads.

  • Wallbox Pulsar

  • Wallbox Commander

  • ABL

  • Alphatec

  • Tesla


Wir konnten Sie überzeugen ? - dann fordern Sie hier schnell, einfach und unverbindlich Ihr Angebot bei uns an, um danach eventuell auf der Grundlage dieses Angebotes den Zuschuss bei der KFW zu beantragen.

Allgäuload

Persönliche Daten
Ladetarif
captcha